Windhund

45er Nationaler Kreuzer P10 "Windhund"

Baujahr:1923 (ursprüng­li­che Bau­num­mer P109)
Bau­werf­t/-ort: Max Oertz, Ber­lin
Kon­st­uk­teur: Max Oertz

Bau­ma­te­ri­al Deck: Kaja-Sperr­holz
Bau­ma­te­ri­al Mast: Alu (seit 2004 nach Bruch)
Bau­ma­te­ri­al Rumpf: Maha­go­ni
Bau­wei­se: Kar­weel geplankt

Art der Take­lung: 7/8
Segel­flä­che am Wind: 45,0 qm
Spinna­ker: max. 135,0 qm

Län­ge über alles: 10,49 m
Brei­te: 2,17 m
Tief­gang: 1,19 m
Ver­drän­gung: 2,465t

Revier: Starn­ber­ger See, Tutz­ing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.